Tierheilpraxis Farr Tierheilpraxis Farr Tierheilpraktikerin
Akupunktur Pferd
Akupunktur
Osteopathie Pferd
Osteopathie Pferd
Bioresonanz
Bioresonanz
Blutegeltherapie
Blutegeltherapie Pferd
Magnetfeldtherapie
Magnetfeldtherapie Pferd
Weitere
Naturheilverfahren Pferd

Phytotherapie

Die Phytotherapie ist der wichtigste Teilbereich der traditionell chinesischen Medizin (TCM). Die Akupunkturnadeln können von ihrer Wirkung nicht in die tiefste der 6-Schichten vordringen, hierzu werden die chinesischen Kräuter benötigt. Mit Hilfe der chinesischen Kräuter werden eingedrungene Pathogene Faktor wieder aus der tiefsten Schicht, der jue yin Schicht, über die anderen Schichten bis zur äußersten Schicht, der tai yang Schicht, an die Oberfläche transportiert und aus dem Körper ausgeleitet. Ein Mangel an Xue (Blut)/ Yin und Qi/ Yang lassen sich durch chinesische Kräuter wieder auffüllen.

Wie ein Tier nicht dem anderen Tier gleicht, so ist eine Krankheit, mag sie auch gleich heißen nicht identisch sein. Deshalb ist es sehr wichtig eine genaue Anamese zu erstellen um somit die bestmöglichste Kräuterrezeptur zusammenzustellen.

Hinweis:
Aus rechtlichen Gründen weise ich Sie darauf hin, dass die von mir angewendeten alternativen Behandlungsmethoden nicht wissenschaftlich anerkannt sind und somit eine schulmedizinische Behandlung lediglich ergänzen. Die von mir verwendeten Behandlungsmethoden können eine tierärztliche Behandlung im Not- oder Akutfall nicht ersetzen.