Tierheilpraxis Farr Tierheilpraxis Farr Tierheilpraktikerin
Akupunktur Pferd
Akupunktur
Osteopathie Pferd
Osteopathie Pferd
Bioresonanz
Bioresonanz
Blutegeltherapie
Blutegeltherapie Pferd
Magnetfeldtherapie
Magnetfeldtherapie Pferd
Weitere
Naturheilverfahren Pferd

Psychokinesiologie für Tiere

Kinesiologie setzt sich aus dem griechischen Wort kinesis (= Bewegung) und logos (= die Lehre) zusammen. Kinesiologie beschreibt somit die Lehre von der Bewegung. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Der Muskeltest ist Handwerkszeug und Biofeedback in der Kinesiologie.

Ablauf der Psychokinesiologie Pferd und Hund

In der Tier-Psychokinesiologie wird über einen sogenannten Surrogat (= Ersatz) das Tier getestet. Als Surrogat wird der Tierbesitzer bzw. eine anderen Person in die Arbeit mit einbezogen und an ihm das Tier ausgetestet. Der Surrogat ist mit dem Tier entweder durch Berührung oder durch tragen von Fell am Körper verbunden.

Psychokinesiologie im Zeitraffer

Die Kinesiologie ist äußerst effizient und hilfreich in der Suche nach Blockaden und deren Ursache. Sie wird deshalb auch oft als „Psycho- und Verhaltenstherapie im Zeitraffer“ beschrieben. Angst- und Verhaltensstörungen können mit Hilfe der Kinesiologie balanciert werden.

Hinweis:
Aus rechtlichen Gründen weise ich Sie darauf hin, dass die von mir angewendeten alternativen Behandlungsmethoden nicht wissenschaftlich anerkannt sind und somit eine schulmedizinische Behandlung lediglich ergänzen. Die von mir verwendeten Behandlungsmethoden können eine tierärztliche Behandlung im Not- oder Akutfall nicht ersetzen.